In Würde altern

5. Oktober 2010 - 19:24 Uhr

Wenn man wie ich gewohnt war, sein Leben ohne Sehhilfe zu verbringen, schmerzt die Einsicht schon ein wenig, dass so langsam aber sicher die Arme zu kurz werden. Heute kam dann die erste Lesebrille an. An die mittlerweile ungewohnte Schärfe im Nahbereich werde ich mich wohl schnell gewöhnen. Der Blick in den Spiegel ist allerdings noch etwas gewöhnungsbedürftig.

Muss aber sein, denn früher oder später gesellt sich zu der Lesebrille auch die für den alltäglichen Gebrauch. Die Uhr tickt ;-).

6 Kommentare zu “In Würde altern”

  1. Markus meint:

    Falscher Blogpost-Titel: «Junger Mann mit schicker Brille», wäre hier die korrekte Überschrift gewesen. ;-)

    Glückwunsch zur guten Wahl. So ein bisschen gleicht ja der neue Gesichtsschmuck demmeinigen. Unser beider Modelle sind untenrum fassungslos.


  2. Inishmore meint:

    Hey, Brillen sind hipp, cool und machen sexy. Ich muss es wissen, denn ich habe selbst ja eine und kann bei mir zwei der Attribute bestätigen. Für sexy verweise ich dann halt immer auf Tina Fey.


  3. Quintus meint:

    @Markus: Na ja, „jung“ ist schon ein wenig geschmeichelt ;-). Das mit dem „fassungslos“ ist schon ein wenig doppelbödig. Wenn ich mir da so einige Dinge anschaue, die gerade so geschehen (ich sag nur mal S21) ist eine gewisse Fassungslosigkeit durchaus angebracht.

    @Inishmore: Two out of three ain’t bad. Das wusste ja schon Meat Loaf. Ich versuche mal die Coolness weg zu lassen ;-).


  4. Volker meint:

    habe auch Brille..man gewöhnt sich daran, und wenn du mal „brillenfreien-heute-bin-ich-wieder-wild“ :-) Tag machen willst, dann gibt es auch Kontaktlinsen..oder man geht „oben ohne“, man muss eh nicht immer alles so genau sehen


  5. Quintus meint:

    @Volker: Die „Brille für jeden Tag“ hat ja zum Glück noch ein klein wenig Zeit. *Noch* ist die Zone außerhalb einer Armlänge ganz gut „oben ohne“ zu bewältigen.


  6. DIE BRILLE FEE meint:

    ICH KENNE SIE MIT BRILLE …
    ES IST DOCH EIN SCHMUCK
    DIE AUCH NUTZUNG HAT.
    FINDEN SIE NOCH NICHT?
    ICH HABE ALS KIND
    LEUTE M. BRILLE GESUCHT.
    DIE INTELLIGENZ WEGEN
    VIELLEICHT.
    GUT.
    GEHE SCHLAFFEN.
    OHNE BRILLE.
    R.R.