Erfreulich frisch

1. August 2008 - 13:26 Uhr

Hach, wie schön, wenn es Mittags tatsächlich vor dem Fenster kühler ist als drinnen. Nachdem letzte Nacht die Tageshitze nur in zehntel Grad aus der Wohnung wich, besteht guter Grund zur Hoffnung, dass die 27-Grad-Marke nach unten durchschritten wird :-).

Kommentare sind geschlossen.