Mein erster Podcast

5. Dezember 2007 - 16:12 Uhr

Quintus rezitiert ein Adventsgedicht. Man möge die Textunsicherheit und das leichte Lispeln gnädig betrachten. Es war so aufregend – damals, am Nikolausabend 1968.

3 Kommentare zu “Mein erster Podcast”

  1. Inishmore meint:

    Ist es jetzt aus? Jo!
    Ganz große Kunst!
    1968 war ich viel schweigsamer drauf, weil noch nicht auf der Welt.


  2. r|ob meint:

    Ihre berühmten Helium-Gedichte sind jedes Jahr eine Ohrenweide…


  3. Jekylla meint:

    Heliumgedichte, ich breche nieder! *LOL

    Muss..also KANN mir das leider später erst anhören, der Bürorechner macht das nicht, aber ich bin jetzt schon SEHR gespannt!