Horrorskop: Beruf und Karriere 32. Woche 2007

8. August 2007 - 23:18 Uhr

Sie werden diese Woche sehr gefordert werden. Es ist jetzt sehr wichtig, dass Sie Ihre Kräfte einteilen, denn Sie haben sich einiges vorgenommen. Und es wird nicht weniger werden. Sie werden aber die Anstrengungen der Woche gut meistern, wenn Sie sich auch gesundheitlich ein wenig mehr anstrengen würden, d.h. mehr Sport, mehr Obst, mehr frische Luft.

Checkliste:

  • Bayern – Burghausen gesehen, gefühlte 5 Kilo verloren
  • Obstdosis auf eine Staude Bananen, 4 Liter O-Saft, 1 Kilo Kiwi, 10 Äpfel, 1 Melone plus „Diverses“ erhöht (10% Steigerung zur Vorwoche)
  • Klima aus, mit offenem Fenster gefahren

hey, ich liege gut im Rennen ;-).

5 Kommentare zu “Horrorskop: Beruf und Karriere 32. Woche 2007”

  1. Markus meint:

    Außerdem verlangt die rückläufige Venus eine Revision in Ihren Beziehungen und Wertangelegenheiten. Ganz schön viel auf einmal? Kein Grund zur Besorgnis: Sie machen das Beste aus Ihrer Situation, wenn Sie überlegt und pflichtbewusst handeln.


  2. Quintus meint:

    Suuuperwoche ;-).


  3. Ultimonativ meint:

    Hm, zufällig auch Steinbock?


  4. Quintus meint:

    Ähm nein, absichtlich Fisch ;-)


  5. rob meint:

    Widder brauchen zum Glück diese Woche keinen Sport treiben – ich liebe dieses Sternzeichen ….