Film-in-den-ich-unbedingt-gehen-muss

30. Juli 2007 - 14:19 Uhr

bestezeit_poster_01.jpg Letzten Donnerstag ist der neue Film von Marcus H. Rosenmüller „Beste Zeit“ angelaufen – leider noch nicht in Saarbrücken. Ein „Poetischer Heimatfilm“ um zwei 16-jährige Mädels auf dem Weg ins Erwachsenenleben.

Der Vorgängerfilm „Wer früher stirbt ist länger tot“ hat mich jedenfalls vollkommen begeistert. Ausgesprochen feiner, leicht angeschwärzter Humor und sehr phantasievoll. Selten so viel Spaß gehabt.

Na, hoffentlich kommt er bald auch in ein Kino hier in der Nähe …

2 Kommentare zu “Film-in-den-ich-unbedingt-gehen-muss”

  1. Markus meint:

    Der Trailer ist schon mal vielversprechend:
    http://www.youtube.com/watch?v=NVC7zIeIHbo

    „Beste Gegend“ für 2008 als zweiter Teil der geplanten Trilogie mit den gleichen Hauptdarstellerinnen ist schon in Arbeit. Aber vielleicht solltest du nicht so viel erwarten, wie vom Vorgänger (siehe: http://jetzt.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/391847 ).
    Ist ja eh schlecht mit zu hohen Erwartungen in einen Film rein zu gehen, dann ist man nachher meistens enttäuscht.

    Schau mer mal. ;-) (In Hamburg läuft er übrigens auch noch nicht.)


  2. herrgpunkt meint:

    Einladung zum LFA VIII!