Randerscheinung

27. Juli 2007 - 9:29 Uhr

Nach 500 und 300 heute bescheidene

100.jpg

… und trotz „Sendepause“ Spaß dabei :-)

7 Kommentare zu “Randerscheinung”

  1. Jekylla meint:

    Meinen allerherzlichsten Glueckwunsch zu den ersten Hundert, es werden sicher mehr. Und ich bin auch schon seit 53 Tagen bei Ihnen Leserin :-)

    Geniessen Sie die Pause, aber kommen Sie wieder, ja?


  2. Markus meint:

    Graddulatzion! Uff die nägschde Hunnert, ach was Hunnert, Dausend!


  3. Quintus meint:

    @Jekylla: Vielen Dank! Um es mit meinem Freund Paulchen Panther zu sagen: „Heut ist nicht alle Tage, ich komm‘ wieder – keine Frage!“

    @Markus: Ei allemool, die krien mir aach noch voll ;-).


  4. rob meint:

    Eben noch 99, jetzt schon 100! Gratulation zur hundertsten Meinungsäußerung und hoch die Gläser auf die nächsten… :)


  5. Markus meint:

    Ach ja, immer diese Rechnerei… ;-)
    2xQuintus+1xJekylla+1xRob = 1xMarkus


  6. Quintus meint:

    Oder:
    3xQuintus=1xRob
    1/2 Markus=1xJekylla
    Oder Summe aus Rob, Markus, Jekylla und Quintus mal PI-Halbe zum Quadrat ergibt den mittleren Halbwertskoeffizienten der Quadratwurzel aus BILDblog und Hastenichtgesehen.

    Alle Gleichungen haben das gleiche Ergebnis: Freude am Bloggen! :-)


  7. Jekylla meint:

    Umgekehrt haette ich das nicht vollstaendig induktieren koennen. Oder wie das heisst. Aber aufs Ergebnis kommt man wirklich leicht.

    Hab ich jetzt eigentlich was gewonnen? :-)